Da die Universitäten auf der ganzen Welt nun geschlossen sind, haben jetzt mehrere Vollzeitstudentinnen, die meist zu einer Gruppe mit relativ geringem Risiko gehören, einige freie Zeit zur Verfügung.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie schutzbedürftigen Menschen in Ihrer Gemeinde helfen können:

  • Lebensmittel einkaufen
  • Spaziergänge mit dem Hund
  • Telefongespräche
  • Medikamente abholen
  • Und vieles mehr!

Wichtig: Halten Sie sich stets an die vorgeschlagenen Hygienerichtlinien, um weitere Ansteckungen zu vermeiden.

Befolgen Sie die Anweisungen Ihrer Regierung:

Es ist wichtig, dass Sie sich an die Ratschläge und Maßnahmen halten, die von Ihrer Regierung vorgeschrieben wurde - Händewaschen und soziale Distanzierung sind zwei einfache Beispiele.

Wenn Ihre Regierung Sie gebeten hat, Ihr Haus unter Quarantäne zu stellen und nicht zu verlassen, stellen Sie bitte sicher, dass Sie die Erlaubnis erhalten, bevor Sie das Haus verlassen, um zu helfen!

Informieren Sie sich, indem Sie die von Ihrem nationalen Gesundheitsdienst veröffentlichten Richtlinien lesen und beachten Sie, dass diese regelmäßig aktualisiert werden!

Canada

Germany

Switzerland

The Netherlands

United Kingdom

Für Freiwillige:

Bitte lesen Sie die ‘Empfohlene Hygienerichtlinien für Freiwillige’ sorgfältig durch und schauen Sie sich das ‘Video zur Freiwilligenhygiene’ an, bevor Sie mit der Freiwilligenarbeit beginnen.

Blutspenden:

Da sich die Menschen auf der ganzen Welt isolieren, nimmt der Blutvorrat ab. Blut ist lebenswichtig und Blutspender*innen werden benötigt, um die Versorgung aufrechtzuerhalten. Wenden Sie sich an Ihre örtliche Blutbank, um herauszufinden, ob sie in Not ist.

Canada

Germany

Switzerland

The Netherlands

United Kingdom

Für Medizinstudenteninnen und Krankenpflegestudenteninnen:

Sind Sie Medizinstudentin und möchten helfen? Viele Krankenhäuser haben Plattformen, auf denen sich Medizinstudentinnen freiwillig anmelden können. Unabhängig davon, ob Sie Patient*innen in Krankenhäusern helfen oder mit Betroffenen telefonisch über ihre Symptome sprechen möchten, Ihre Hilfe ist von entscheidender Bedeutung. Bitte wenden Sie sich an Ihre örtlichen Krankenhäuser, um zu erfahren, wo Ihre Fähigkeiten am besten eingesetzt werden können.